Die Postkartenschreiberin

Fotonachweis Julian Wenzel

19. November 2017

 Lesung und Schreibung

Wer überhaupt noch weiß, was eine Postkarte ist, schreibt mittlerweile höchstens zu Weihnachten noch eine. Nicht so die Stuttgarter Postkartenschreiberin Sabine Rieker: Sie schreibt täglich und hauptberuflich Postkarten und verdient damit ihren Lebensunterhalt.
Wie das geht?
Hören Sie selbst und lassen Sie sich für Ihre Weihnachtspost inspirieren von ihren Karten und Geschichten, bald auch von ihrem Erstlingswerk, das im Frühjahr im Buchhandel erscheint.

Beitrag: ja bitte! Soviel es Ihnen wert ist.

Sonntag, 19.11., 16 bis 18 Uhr

Zur besseren Planung Anmeldung bitte unter kontakt@bienewitz.de, spontane Besucher sind jedoch auch willkommen.
Mehr zur Postkartenschreiberin in der Presse und auf Facebook.
 

bienewitz – Raum zum Mieten und Mieten
Apianstraße 1
80796 München