Das Bienewitz in der Presse

TV-Beiträge, Zeitungsartikel und Blogs

 
  • SZ-Artikel zu „Who’s who“ im Bienewitz
    Neben dem Bayerischen Rundfunk berichtete auch die Süddeutsche Zeitung am 30. Mai 2017 sowohl in der gedruckten Ausgabe wie auch in einem Online-Artikel über […]
  • Das Fernsehen im Bienewitz: „Who’s who“?
    Neben der Süddeutschen Zeitung berichtete auch der Bayerische Rundfunk am 23. Mai 2017 über die Eröffnungsausstellung „Who’s who? Hans Grimms Prominenten-Porträts in der Retrospektive“ […]
  • „Die Postkartenschreiberin“ im Bienewitz und Münchner Merkur
    In seiner Wochenendausgabe berichtete der Münchner Merkur auf einer halben Seite ausführlich über die anstehende Lesung, Schreibung und Ausstellung im Bienewitz – und das […]
  • TV-Beitrag zur „Postkartenschreiberin“ im Bienewitz
    Auch der Bayerische Rundfunk war bezaubert von der Postkartenschreiberin, die im Rahmen einer Lesung, Schreibung und Ausstellung im Bienewitz dazu inspiriert hat, wieder mehr […]
  • Bienewitz im Mucbook
    Wer hätte das gedacht? Die jungen Kerls von Mucbook wollten sogar noch nach der „Who’s who?“-Ausstellung darüber berichten. Beim Promi-Quiz mit vorwiegend Münchner Originalen […]
  • Bienewitz im Blog: zweihochfünf
    Auch der zweite Swap Shop im Bienewitz war ein voller Erfolg. Die Deutschen tragen ihre Kleidung ganze 4 Mal (!), bevor sie aussortiert wird. […]
  • Bienewitz im Blog: two in a row
    Der Weihnachts-Count Down „10 days left“ hat keine Wünsche offen gelassen. Mit Hand und Herz Gestaltetes von insgesamt 24 Künstlern und Designern gab im […]
Mehr